Start Bizarr aber geil Sklavenfotze sucht Mann der ihr wehtun will

Sklavenfotze sucht Mann der ihr wehtun will

10847
6
Ich bin eine devote Sklavenfotze.

KLICK HIER für ein Date mit der devoten Sklavenfotze

Gelegentlich breche ich aus meinem sehr bürgerlichen Leben aus und werde zur Sklavenfotze. In meinem Job tanzt alles nach meiner Pfeife, aber ab und zu möchte auch ich devot sein und mich fügen. Ich möchte gehören und gehorchen, ohne Wenn und Aber und ohne Widerworte. Als Sklavenfotze lebe ich meine dunkle Leidenschaft aus, empfange Schmerz und diene bis zur Selbstaufgabe. Es ist ein Spiel und doch ist es so viel mehr, es hat viel mit Macht und Vertrauen zu tun, es funktioniert nicht mit jedem Mann. Das kann nur mit einem richtigen Mann funktionieren, einem strengen Herrn der weiß wie das Spiel funktioniert. Ich brauche einen Mann der so dominant ist, dass alles in mir danach drängt, sich ihm zu unterwerfen. Ich suche ein richtiges Alphamännchen, er muss mich geil machen, damit ich ihm gehören will. So einem Mann würde ich alles geben und den Rest dürfte er sich holen.

Willst du die Sklavenfotze ficken?

Lass mich bitte deine versaute Sklavenfotze sein

Ich bin eine dreckige, kleine Sklavenfotze und Du kannst alles mit mir machen. Es gibt keine Grenzen, keine Tabus und Du wirst nie ein Nein von mir hören. Du kannst mich fesseln und fixieren und dich an mir vergehen. Lebe deine perversen Fantasien gemeinsam mit mir aus und tue mir Dinge an, die grausam sind. Wir treffen uns im Club, im Hotel, oder bei dir, mein Privatleben wird absolut unangetastet bleiben. Und doch wirst Du mich so kennen lernen, wie mich kaum einer kennt, wir werden eine innige Beziehung führen. Es ist eine Wanderung auf einem schmalen Grad und erfordert viel Disziplin, aber dies ist mir sehr wichtig. Ich möchte dass Du Dinge mit mir anstellst, die man nicht mehr als Sex bezeichnen kann, die uns aber beide sehr geil machen. Du musst extrem schmutzige Fantasien mitbringen und Sachen mit mir machen, die andere Leute für strikt unmöglich halten würden.

Wer bumst meine kleine Sklavenfotze?

Ich will etwas ganz besonderes für dich sein, denn ich schenke dir mich. Hast Du schon einmal eine Sklavenfotze besessen, die dir jeden perversen Wunsch von den Augen abgelesen hat? Meinst Du nicht auch, dass Du die beste aller Sklavinnen verdient hast? Ich bin geil auf seelische und körperliche Schmerzen, so ein devotes Ferkel wie mich hattest Du noch nie. Deine Lust, an mir darfst du sie hemmungslos auslassen und je brutaler deine Liebe ist, desto mehr werde ich unser Beisammensein genießen. Voller Vertrauen will ich mich dir hingeben, auch wenn ich weiß, dass mein Vertrauen missbraucht werden wird. KLICK HIER wenn Du mein Herr werden magst, ich verspreche dir den Himmel auf Erden und das ich die beste Sklavenfotze sein werde, die Du dir nur wünschen kannst.

6 Kommentare

  1. ich komme zu dir und wir testen das direkt du nichts, sklavenmaulfotze, du wirst ständig gezüchtigt, extrem gepeitscht,deine titten werden bearbeitet, abgebunden, genadelt, du wirst gebrandmarkt mit eigentums merkmal, tatowiert sowieso, beringt, so wie eine sklavin aussehen soll. bist du gut, bleiben wir ein leben zusammen. mir würde so viel einfallen. meld dich einfach

  2. Jörg

    Dies gefällt mir sehr. Du interessierst mich voll und ganz. Möchte dich kennen lernen, wenn Du wirklich es so meinst wie Du dies preis gibst. Ja solch eine extreme Sklavin habe ich zwar noch nie gehabt, aber schon immer gesucht. Ich würde dich gern kennen lernen und als extreme, spezielle Sklavin gern für immer haben wollen. Würde dich nicht nur ficken, sondern sehr heftig foltern wie es einen zu sagt und passt. Würde dich auch für viel länger oder immer behandeln und behalten.