Start Bizarr Sex der perversen Art Spermasüchtig und geil auf dicke Schwänze

Spermasüchtig und geil auf dicke Schwänze

8156
2
Ich bin spermasüchtig und eine schwanzgeile Schlampe.

KLICK HIER wenn Du mir dein Sperma geben willst

Ich mag Wichse und kann schon gar nicht mehr ohne den geilen Saft, ich bin spermasüchtig. Der geile, weiße Saft hat mich voll in seinen Bann gezogen, ich finde es so lecker, ich könnte mich von Sperma ernähren. Ständig habe ich Bilder von großen Schwänzen im Kopf, aus deren dicken Eicheln, reichlich dickes Sperma spritzt. Ganz ehrlich, ich würde jeden Schwanz in den Mund nehmen und blasen, wenn ich dafür nur die Ficksahne bekomme. Der samen eines Mannes schmeckt so salzig, so gut und so lecker. Ich habe überhaupt noch kein Sperma geschluckt, das ich nicht mochte. Gelbes, dickes Sperma ist mir genauso recht, wie dünnes und fast durchsichtiges. Hauptsache es ist viel und läuft mir klebrig, schleimig den Hals herunter. Spermasüchtig zu sein ist keine schöne Sache, es ist nicht leicht jeden Tag ein paar Schwänze zu finden, die man abmelken kann. Mein ganzes Leben dreht sich um den täglichen Schluck Samen.

Spermasüchtig und verzweifelt.

Ich bin spermasüchtig und ganz verzweifelt

Immer sitzt mir die Angst im Nacken. Wo werde ich morgen Sperma her bekommen? Werde ich auch morgen wieder die Kraft aufbringen, wildfremden Männern einen Blowjob zu bieten und mir von ihnen in den Mund ejakulieren zu lassen? Manchmal wache ich morgens auf und sage mir „heute nicht“. Ich bin zwar spermasüchtig, doch manchmal kämpfe ich dagegen an. Ich gehe nicht raus um keine Männer zu treffen, ich lenke mich ab so gut es nur geht. Doch abends bin ich dann immer recht froh, dass ich noch ein wenig Sperma als Notration eingefroren habe und das gönne ich mir dann. Manchmal nehme ich die Abkürzung über den großen Parkplatz und finde dort gebrauchte Kondome von Typen, die dort nachts die Nutten ficken. Ich weiß, voll ekelig, aber ich nehme sie trotzdem mit. Keine Ahnung, ob die Typen krank sind, das Sperma in den Kondomen ist manchmal richtig flockig.

Spermasüchtige Frau sucht Mann mit Wichse.

Mir wird das langsam zu gefährlich mit meiner Spermasucht. Nur weil ich spermasüchtig bin, setze ich jeden Tag meine Gesundheit aufs Spiel. Ich brauche Wichse Tag für Tag, aber es muss auch anders gehen. Vielleicht ein Mann aus der Nachbarschaft, der eh jeden Tag mehrmals seinen Schwanz ausschüttelt. Wenn Du eh onanierst, dann kannst Du doch auch in meinen Mund spritzen. Ist doch schade, wenn dein Sperma im Taschentuch vertrocknet, wenn Du mich damit auch füttern kannst. Mein Plan ist folgender. Wenn Du Lust hast zu wichsen, dann rufst Du mich an. Ich schüttle ihn dir ab, blase ihn  und bekomme dafür nur dein Sperma. Da haben wir doch beide etwas davon, so ist dir und mir geholfen. Ich würde meiner Spermasucht nicht mehr ganz so ohnmächtig gegenüber stehen und Du würdest jeden Tag den Schwanz geblasen bekommen. Machen wir einen Deal? KLICK HIER und nehme Kontakt zu mir auf.

2 KOMMENTARE

  1. ja ich bin sperma süchtig, wenn ich in den rachen oder in den arsch gefickt werde, bin süchtig wenn das sperma in den rachen / oder in den arsch läuft bis zum überlaufen kommt. auch eine gruppe soll kann es sein machen. G. G.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here