Start Ekel Sex Ich schlucke alles was aus dir rauskommt

Ich schlucke alles was aus dir rauskommt

5683
3
Ich schlucke alles von dir

Ich schlucke alles was man in mein schmutziges Maul packt.

Ich schlucke alles und wenn ich alles sage, dann meine ich auch wirklich alles. Meine Fresse wird dir als Aschenbecher dienen, Du darfst mir in den Mund spucken, ich schlucke deine Rotze, deine Taschentücher, dein Sperma, dein Pipi dein Kacka und auch deine Kotze. Ich diene dir als lebende Toilette und das auch outdoor wenn Du möchtest. Ich bin ein Dreckschwein erster Güte, lerne mich jetzt kennen.

Schlucke alles, bin versautManchmal will ich nicht, dann muss ich mich zwingen, aber am Ende landet doch alles bei mir im Magen. Denn eins ist sicher, ich schlucke alles. Du kannst mir deinen Durchfall direkt ins Maul spritzen, aus deiner Rosette in meinen Mund. Das lasse ich mir auf der Zunge zergehen und dann schlucke ich es. Ich mag es wenn es blutig ist und je versauter desto besser. Manchmal schleiche ich mich nachts aus dem Haus und stopfe mir Hundehaufen in den Hals, ich träume dann davon das kräftige Männer diese fetten Würste geschissen haben. Voller Ekel vor mir selbst und mit unglaublichen Magenschmerzen gehe ich dann zufrieden ins Bett und freue mich auf den nächsten Tag. Dann scheiße ich selber alles aus, nehme eine Nase vom Poppers und fresse alles wieder auf. Ich bin deswegen schon einmal im Krankenhaus gelandet, da hatte ich es echt übertrieben und sie mussten mir den Magen auspumpen. Die leckere Supe die da im Eimer landete hätte ich am liebsten gleich wieder gesoffen, so schlimm steht es um mich.

Mann nennt mich die Allesschluckerin

Ich träume nicht nur von leckeren Männersäften, auch richtig geile Körperflüssigkeiten von Frauen haben es mir angetan. Manchmal esse ich meine blutigen Tampons, da bleibt nicht einmal mehr der Rückholfaden übrig. Auch Ausfluss mag ich gern, habe aber bisher nur meinen eigenen gelben Schleim gefressen. Ich wünsche mir frivole Dates. Ich würde mich sehr gern auf einer Party in die Ecke hocken und würde den anwesenden Gästen als lebende Toilette dienen. Die könnten mir dann groß und klein in den Mund machen und wenig später wäre alles weg.

Dein kleiner geiler Schluckspecht

Wollen wir gemeinsam zum Mexikaner gehen und am nächsten tag pule ich die Maiskörner aus deiner Kacke, koche die mit deinem Morgenurin und schlucke alles herunter. Ich stehe auf den ganz großen Schweinkram, ich mag das Extreme. Es laufen mir Schauer über den rücken und die Geilheit jagt mir durch mein Rückenmark, mir stellen sich die Haare auf, wenn ich fremde Ausscheidungen schlucken darf. Kannst du das annähernd nachvollziehen? der Reiz des verbotenen, gepaart mit dem unerhörtem und dem unaussprechlichem, das macht mich geil. Das Schlucken von Fäkalien befriedigt mich zutiefst, aber die Sucht wird immer stärker.

Ich schlucke alles, mach ein BIZARR DATE mit mir

Ich spiele mit dem Gedanken mir einen festen Partner zu suchen und mich nur noch von ihm zu ernähren. Andererseits kann mir nur ein Partner nicht das geben, was mir viele Sexkontakte bieten, die Abwechslung. ich bin hin und her gerissen und kreuze deswegen Sex, Liebe und Experimente an. Wenn Du ein ehrliches Interesse daran hast mich wirklich kennen zu lernen, dann schreibe mir HIER

3 KOMMENTARE

  1. Hallo Kotsau, ich bin GUMMIKOTI, ein Kackschwein und in Gummihosen, Windeln, ständig geil darauf, Scheßefressewr wie Dich zur Kloake zu machen. Komm melde Dich, lass uns stundenlang, tagelang in Pisse und Scheiße suhlen, ficken, Pisse saufen, Scheiße fressen. Bin echt. Meine es ernst. Dein GUMMIKOTI

  2. ich bin gerade dabei eine extrem Party zu organisieren. Es sollen etwa 10 bis 15 Personen, auch Paare, ihren Spass haben. Dazu würdest du quasi optimal in die Ecke als Auffangstation für alles passen. Neben Pisse und Kacke kannst du sicher auch das Sperma aus Arsch und Fotze auslecken. Wenn du bereit wir weitere ,auch extremere, Phantasien bist, melde dich gerne bei mir. BG Stefan

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here