Start Abartige Schweinereien Offene Beine als extremes Lustobjekt

Offene Beine als extremes Lustobjekt

119
0
Offene Beine als Fetisch.

Guten Morgen, ich bin Regina und ich habe offene Beine. Sicherlich ist das der Grund dafür, dass ich ewig schon keinen Sex mehr hatte. Na, wenn man sonst keine Makel hat, dann hat man eben offene Beine. Ich bin nicht gerade schüchtern, ich bin leidend und ich spreche sehr gern über meine Krankheit. Mir gefällt ein Leben ohne Sex nicht mir und mir fällt nicht ein, mir durch offene Beine das Leben versauen zu lassen.

Es ist halt so und basta. Wann immer sich mir die Gelegenheit bietet, nehme ich den Verband ab und zeige meine Wunden und ich erwarte Mitleid für meinen Einsatz. Hast du denn schon einmal offene Beine gesehen? Aber du hast bestimmt noch keine Frau mit offenen Beinen gevögelt. Ich bin Frührentnerin und habe nicht viel Geld, aber das braucht man für ein erotisches Abenteuer ja auch nicht.

LECKERE WUNDEN AN DEN BEINEN

Nicht nur, dass ich Löcher in den Beinen habe, ich bin auch Diabetikerin, wodurch es erst zu den offenen Beinen gekommen ist. Ich könnte ein Medikament gegen Lepra einnehmen, das würde helfen, davon gehen die Löcher zu, aber wenn ich das nehme, dann habe ich Schmerzen. Also nehme ich es nicht, ich lasse die Wunde immer größer werden. Vielleicht finde ich hier ja einen Mann, dem solche Wehwehchen wie offene Beine egal sind. Am geilsten wäre natürlich ein Mann, den es anmacht, dass ich offene Wunden habe.

Offene Beine riechen ja auch nicht so gut, ich rieche etwas nach verfaultem Fleisch, das kommt vom verfaultem Fleisch. Ich schimmle ein wenig, na und. Dafür nässe ich auch, also ist es doch egal. Obenherum ist ja alles Okay, es ist nur ganz unten an den Beinen. Da muss man halt etwas vorsichtiger mit mir umgehen. Aber wenn du willst, darfst du meine Wunden liebkosen.

Offene Beine lecken als Fetisch.

Sex mit offenen Beinen, Sex mit einer Frau, die in ihrer Krankheit aufgeht und gar nicht mehr ohne Leben kann. Durch die Krankheit habe ich immer etwas zu erzählen, ich kann dir da Geschichten erzählen, die wirst du gar nicht glauben. Ich habe es sogar mit Maden versucht, die das kranke Fleisch aus mir herausgefressen haben, es hat auf Dauer nichts geholfen. Vielleicht sind offene Beine ja dein Fetisch.

Dann melde dich bei mir, komm mich besuchen und stelle verrückte Sachen mit mir an. Ich bin für alles offen, außer für Schmerzen, denn mir tut ja eh schon alles weh. Ich habe es auch im Ellenbogen, das zieht hoch bis in die Hand, aber die Ärzte können da nichts machen. Dein Glück, das ich eh mit der rechten Hand wichse, sonst würde das gar nicht gehen. Wenn ich es mir überlege, vielleicht wären Schmerzen beim Sex doch gar nicht schlecht.

OFFENE BEINE SIND AUCH EROTISCH

KLICK HIER und schreib mich an, ich antworte bestimmt rasch, ich lasse dich nicht hängen. Ich bin ein Mängelexemplar, eine kaputte Maschine, aber ich habe Lust auf Sex und dafür muss jetzt endlich der richtige Mann her.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here